Zurück

THE PLACE TO BE @MCBW

Schon zum dritten Mal in Folge haben wir einen Besucherrekord zu vermelden: Auch in diesem Jahr war unser Münchner Büro im Rahmen der MCBW wohl »the place to be« am Freitag Abend. Jedenfalls mussten wir schon eine Viertelstunde vor offiziellem Beginn die Türen öffnen, um ihr Durchbrechen zu verhindern.

»Was haben Winkekatze und Stars & Stripes gemeinsam? Und was hat Automotive User Experience mit der ISO 9241-210 zu tun? Was ist überhaupt Pecha Kucha, und wie schmeckt Icon Ingwer?«: Mit diesen Fragen haben wir Kunden, Partner, Freunde des Hauses, ehemalige Mitarbeiter und zukünftige Nachwuchstalente, Designer aller Disziplinen und Partygänger zu uns gelockt. Unsere drei »Lightning Talks« haben die meisten dieser Fragen beantwortet – nur den Icon Ingwer mussten sich die Besucher noch selbst auf der Zunge zergehen lassen.

Vor und nach den Vorträgen konnten unsere Gäste einige Showcases, Usecases, Prototypen live erleben: In unserer Sitzkiste traten sie auf international bekannten Rennstrecken gegeneinander an und versuchten, auf die Bestenliste zu kommen. Künstlerisch Interessierte wurden zum Modell unseres »Makelangelo©« Malroboters und im »Salon der Zukunft« ließen Damen wie Herren die Struktur und Gesundheit ihrer Haare testen. Es galt eine Armada von Winkekatzen zu dirigieren, mit Hilfe der HoloLens ein Werkstück in Mixed Reality zu bearbeiten und sich an unserem gehackten Kicker zu batteln; Hartgesottene bewiesen ihre Stärke und Schnelligkeit am digitalisierten Punching Ball. Und wem das alles noch nicht genug war, konnte in unserem icon incar Club unter einer inhouse programmierten Lichtinstallation trinken, essen und tanzen. So wurde bis spät in die Nacht diskutiert, gelacht und Party gemacht.

Liebe Gäste: Danke, dass Ihr alle da wart und unser Office zu einem Ort des Austauschs gemacht habt und mit uns gestaunt, gedacht und gefeiert habt. Und liebe icons: vielen Dank für Euren unglaublichen Einsatz davor, währenddessen und danach. Ihr habt dieses Event einmalig gemacht!